Direktor Vermarktung Westschweiz

Vincent Collet

 
Vincent Collet übernahm 2012 in der Gruppe seine ersten Aufgaben als stellvertretender Direktor mit Verantwortung für die Niederlassungen in Aigle, Leysin, Monthey und Chablais. 2017 wurde seine Funktion als stellvertretender Direktor mit Schwerpunkt im Verkauf auf die gesamte Region Chablais-Valais ausgedehnt. Seit 2020 verstärkt er als Verkaufsdirektor für die Westschweiz die Geschäftsleitung der DBS Group.

Nach dem Abschluss als Kaufmann (EFZ) im Immobilienwesen, bekleidete er mehrere Positionen in diesem Bereich. Zunächst als Manager, dann als Direktor einer Agentur und als Direktor für den Bereich Dienstleistungen. Aufgrund seiner Erfahrung wurde Vincent Collet die Verantwortung für die Gründung und das Wachstum einer Agentur übertragen. Er war darüber hinaus Initiator mehrerer Entwicklungsprojekte in den Bereichen Immobilienverwaltung, StWE und Immobilienvermittlung. Er hat sich im Laufe seiner Karriere in diesem Bereich weiterentwickelt und ist ein erfahrener Experte und guter Verhandlungsführer mit ausgezeichneter Kenntnis der verschiedenen Schweizer Märkte.

Vincent Collet trägt durch neue Ideen und Ressourcen zur Entwicklung des Transaktionsgeschäfts der Gruppe bei und ist ein Manager, der sich sowohl für die Kunden als auch für die Mitarbeitenden engagiert. Obwohl der Markt häufig Schwankungen unterliegt, weiss er aus Erfahrung, wie man für Stabilität und einen Kundenservice von hoher Qualität sorgt.